17. M√ĄRZ 2017 BIS 14. MAI 2017

NEUE RESIDENZ | KUNSTHALLE
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


√ĖFFNUNGSZEITEN
Di‚ÄďSo 9‚Äď17 Uhr

Einlass bis spätestens eine halbe Stunde vor Schließzeit!


ZUM SCHULPROGRAMM


√ĖsterreichBilder

Salzburg ist durch seine Sammlungen, Institutionen und Angebote das Zentrum der Fotografie in √Ėsterreich. Auf Einladung der Republik √Ėsterreich haben nunmehr Rainer Iglar und Michael Mauracher vom Fotohof Salzburg das Konzept eines gro√üangelegten Fotoprojekts ausgearbeitet, das unter Einbindung zahlreicher FotografInnen einen umfassenden dokumentarischen Blick auf √Ėsterreich erm√∂glichen soll.
Als Erg√§nzung zu einem eigenen Publikationsprojekt und mehreren Veranstaltungen wird das Salzburg Museum das Gesamtprojekt museal begleiten und das Thema der Dokumentation sowohl im Kontext der Geschichte der Fotografie als auch der √∂sterreichischen Fotografie- und Kunstgeschichte an sich verorten. Dieser Ansatz erm√∂glicht dem Salzburg Museum, Einblicke in seine umfangreiche Sammlung historischer Fotografien zu geben und gleichzeitig eine weitere programmatische Dialogsituation zwischen der Sammlung und zeitgen√∂ssischen Perspektiven zu er√∂ffnen.

Mit zeitgenössischen Fotografie von:
Seiichi Furuya, Katharina Gruzei, Heidi Harsieber, Kurt Kaindl, Werner Kaligofsky/Raad al Abbas, Leo Kandl, Paul Kranzler, Paul Albert Leitner, Simon Lehner, Christopher Mavrińć, Stefanie Moshammer, Andrew Phelps, Rudolf Sagmeister, Jan Schiefermair, Nora Schoeller, Ekaterina Sevrouk, Katarina ҆oŇ°kińá, Rudolf Strobl, Clara Wildberger, Manfred Willmann.

KuratorInnen: 
Rainer Iglar und Michael Mauracher sowie Hon.-Prof. Mag. Dr. Martin Hochleitner, Mag. Werner Friepesz und Dr. Helga Aichmair

Bildergalerie

Zuhause, Graz, Seiichi Furuya, 2016, Staatsgrenze 2016 / Beispiel: Um Spielfeld und Umzäunung, © Seiichi Furuya
BruŐąnner Stra√üe, Wien, 21., Bezirk, Leo Kandl, Wien / Stra√üenfotografie /, ¬© Leo Kandl
Ohne Titel, Simon Lehner , 2016, Koal, © Simon Lehner
Telfs, Tirol, Paul Albert Leitner , 2016, Tyrol: Reality Check (2016), © Paul Albert Leitner
Durchlaufstra√üe, Christopher Mavrińć, August 2016, Zwischen Br√ľcken. Stra√üenportr√§ts aus, Wien-Brigittenau, ¬© Christopher Mavrińć
Ohne Titel, Stefanie Moshammer , 2016, Therese, © Stefanie Moshammer
Nina ThuŐąnauer, 3 Jahre bei Wolford AG, Bregenz, Rudolf Sagmeister, Bilder von Menschen am Arbeitsplatz zwischen, Individualit√§t und Schichtarbeit, Industriebetriebe Vorarlbergs 2016, ¬© Rudolf Sagmeister
Ohne Titel, Jan Schiefermair, 2016, homesweethole, © Jan Schiefermair
Maiaufmarsch der SP√Ė Wien, Rathausplatz, Nora Schoeller, Das politische Feld, ¬© Nora Schoeller
Ohne Titel, Ekaterina Sevrouk, Fremd bin ich eingezogen, © Ekaterina Sevrouk
Ohne Titel, Katarina ҆oŇ°kińá , 2016, Home No Home, ¬© Katarina ҆oŇ°kińá
Ohne Titel, Rudolf Strobl, 2016, aus der Serie Sundayland, Bolaring, © Rudolf Strobl
Seite 20: On Earth. Feeding, Fighting and Fucking. Part I. (The Loose Collective) ‚Äď Probe rehearsal, Clara Wildberger, Stages, ¬© Clara Wildberger
Mein Schneider, Manfred Willmann, 2016, Arbeit und Erinnerung, © Manfred Willmann
Alt-Pustertalerin, Rudolf Koppitz, Um 1934, SIlbergelatine, © Photoinstitut Bonartes, Wien
Naßfeld gegen Schareck und den Tauern, 4. Viertel 19. Jahrhundert, Albuminpapier getont auf Karton, © Salzburg Museum
Hochwasser in Salzburg; Blick entlang der Straßenbahnschienen in der Schwarzstraße in Richtung Theatergasse und Hotel Mirabell; Otto Mathaus, Salzburg, 1899, glänzendes Kollodium-Auskopierpapier auf Karton, © Salzburg Museum
Salzburg Museum