NEUE RESIDENZ
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ANMELDUNG FĂśR SCHULKLASSEN

ANTRAGSFORMULAR SCHULKARTE

FAHRTKOSTENZUSCHUSS

SCHULFOLDER 2016/17

INFOS ZUR SCHULKARTE


kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
T +43-662-62 08 08-722 od. 723


Dr. Renate Wonisch-Langenfelder
T +43-662-62 08 08-722
M +43-664-41 00 993
F +43-662-62 08 08-770


E Dr. Esra Ipek-Kraiger
T +43-662-62 08 08-723
F +43-662-62 08 08-770


E Sandra Kobel M.A.
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Angebote fĂĽr Kinder und Familien

Auch die jüngsten BesucherInnen wollen in die Geschichte Salzburgs eintauchen. Das Salzburg Museum ermöglicht Kindern und Familien spannende Begegnungen mit Museumsobjekten.
Mit dabei ist WODI, ein kleiner, frecher Erklärwolf – benannt nach Wolf Dietrich – der durch die Ausstellungsräume lotst.

  

Familienworkshops und -FĂĽhrungen

In unseren Führungen bzw. Workshops für Kinder und/oder Familien wird das Museum zum Atelier: Wir entdecken die eigene Kreativität, üben uns im fantasievollen Umgang mit Farben oder experimentieren nach Lust und Laune mit verschiedenen Materialien. Gelegentlich wird das Museum auch zur Bühne: In lustigen Theaterspielen oder mit Musik, Tanz und Kostüm nähern wir uns vergangenen Zeiten an.
 

Nächster Familienworkshop am Samstag, 1. APRIL 2017, 14 UHR, „MEIN SALZBURG REZEPT“

Was braucht eine Stadt wie Salzburg aus der Sicht eines Kindes? Im Workshop suchen wir die Geheimformel fĂĽr die beste Stadt der Welt! FĂĽr Kinder ab 6 Jahren

Eine spielerische FĂĽhrung im Rahmen des Aktionstages DENK.MAL:STADT.RAUM.:
13 bis 17 Uhr, kostenloser Eintritt in das Panorama Museum, FĂĽhrungsgebĂĽhr 2,50 pro Person

Programm:
• FĂĽr Erwachsene: Ausstellungsgespräche & FĂĽhrungen, Stadtraumdiskussionen und -Interventionen mit KĂĽnsterInnen von "7hoch2", jeweils um 13, 14, 15 und 16 Uhr
• FĂĽr Kinder: Workshop „MEIN SALZBURG REZEPT“, 14 Uhr
• FĂĽr Jung & Alt: offene Aktionsstation des Kunstkollektives SALON Franziska
• Kaffee und Kuchen
 

AUSSTELLUNG "Erzähl mir Salzburg" KINDGERECHT ERLEBEN IM SALZBURG MUSEUM

Mit Forscherpass durch die Ausstellung
Forscherstationen bieten auch den jüngsten BesucherInnen (8-12 Jahre) die Möglichkeit, die Ausstellung "Erzähl mir Salzburg"zu erleben. Mit Forscherutensilien und Forscherpass ausgestattet, schlüpfen sie selbst in die Rolle der Forscherin/des Forschers und erkunden auf spielerische Art und Weise die Ausstellungsinhalte. Hier werden mittels UV-Licht Geheimbotschaften erspäht, leuchtende Fenster gesetzt oder echte Schatzmeister-Qualitäten erworben. Auch die kleinsten BesucherInnen, die des Lesens noch nicht mächtig sind, können mit Hilfe der Eltern das Angebot nutzen.
Der Forscherpass zur Ausstellung ist kostenlos an der Museumskasse erhältlich.

 

Salzburg Museum